Nacht der Lichter

Am Samstag, den 12. November ludt der Förderverein der Galluskapelle Winterberg e.V. zu einer „Nacht der Lichter“ in die Galluskapelle ein. Dort empfingen die ca. 70 Besucher*innen bekannte, meditative Klänge aus Taizé, begleitet von der Band „Zeitlos“. Inhaltlich gestaltet wurde der Abend von Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Mutmacher-Jugendarbeit St. Martin. Zum Abschluss gab es Punsch am Lagerfeuer vor der buntbestrahlten Galluskapelle auf dem nebelverhangenen Winterberg.

Wir freuen uns sehr, diese Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder anbieten zu können und bedanken uns an dieser Stelle bei allen Helfer*innen und Musiker*innen, die diesen Abend so besonders gemacht haben.

Autobahnkapelle Leutkirch-Winterberg